Die große Doku! Marsch zum Bundesverfassungsgericht.
Die große Doku! Marsch zum Bundesverfassungsgericht.
Videos: 119
Subscribers: 4
Views: 95
Uploaded: Jul 27 2022
Videos: 119
Subscribers: 4
My Favorite!
Report
Share This Video — cancel

Flag This Video — cancel

Select the category that most closely reflects your concerns so we can review it and determine if it violates the Society Guidelines
Description
Es ist eine spektakuläre Kunst-Aktion: Ralph Boes und seine Weggefährten machen sich auf den Weg. Und zwar zu Fuß. Von Berlin aus laufen sie nach Karlsruhe direkt bis vor das Bundesverfassungsgericht. Mit im Gepäck: Ein "Grabstein" aus Beton, auf dem der abgeänderte Artikel 20 Grundgesetz eingraviert ist.

43 Tage. 700 Kilometer. Ziel ist es, diesen Grabstein dem Bundesverfassungsgericht zu übergeben. Denn dieses Verfassungsgericht ist zu einer politischen Institution verkommen, die nicht mehr im Sinne des Volkes agiert sondern sich einer politischen Agenda unterzuordnen scheint.

Vor dem Bundesverfassungsgericht wird nett eingedeckt. Denn die Richter sind zum Abendessen eingeladen. Wie einst bei Angela Merkel. Nur dieses Mal erscheinen sie nicht. Dafür erscheinen zahlreiche Menschen, die die Abschlussprozession mit Applaus begleiten.

Wir haben das Team rund um Ralph Boes begleitet und schenken Euch diese Doku.

►►► zur Webseite der Aktion: https://unsere-verfassung.de/index.htm

Eine Gemeinschaftsproduktion von:

eingeSCHENKt.tv
Category
News
Tags
no-tag
Comments (0)

Login to comment
Views: 95
Uploaded: Jul 27 2022
Videos: 119
Subscribers: 4
Description
Es ist eine spektakuläre Kunst-Aktion: Ralph Boes und seine Weggefährten machen sich auf den Weg. Und zwar zu Fuß. Von Berlin aus laufen sie nach Karlsruhe direkt bis vor das Bundesverfassungsgericht. Mit im Gepäck: Ein "Grabstein" aus Beton, auf dem der abgeänderte Artikel 20 Grundgesetz eingraviert ist.

43 Tage. 700 Kilometer. Ziel ist es, diesen Grabstein dem Bundesverfassungsgericht zu übergeben. Denn dieses Verfassungsgericht ist zu einer politischen Institution verkommen, die nicht mehr im Sinne des Volkes agiert sondern sich einer politischen Agenda unterzuordnen scheint.

Vor dem Bundesverfassungsgericht wird nett eingedeckt. Denn die Richter sind zum Abendessen eingeladen. Wie einst bei Angela Merkel. Nur dieses Mal erscheinen sie nicht. Dafür erscheinen zahlreiche Menschen, die die Abschlussprozession mit Applaus begleiten.

Wir haben das Team rund um Ralph Boes begleitet und schenken Euch diese Doku.

►►► zur Webseite der Aktion: https://unsere-verfassung.de/index.htm

Eine Gemeinschaftsproduktion von:

eingeSCHENKt.tv
Category
News
Tags
no-tag